Salzpflanzen

Salzpflanzen,
 
Halophyten, Pflanzen, die auf Böden gedeihen können, die einen Salzgehalt (v. a. Natriumchlorid) von mehr als 0,5 % aufweisen, so z. B. Salzwiesen der Meeresküsten, Küstendünen, Ränder von Salzpfannen in Steppengebieten. Salzpflanzen zeigen verschiedene Mechanismen der Salzregulation, z. B. selektive Salzaufnahme, Salzabscheidung durch Salzdrüsen, Abwerfen alter Blätter mit salzgesättigter Lösung in den Zellvakuolen, erhöhte Wasseraufnahme zum Ausgleich hohen Salzgehaltes (Sukkulenz). Man unterscheidet die ausschließlich auf Salzböden wachsenden obligaten Salzpflanzen und fakultative Salzpflanzen, die nicht an Salzböden gebunden sind, aber höhere Salzkonzentrationen vertragen. Bei Letzteren kann noch unterschieden werden zwischen den nur innerhalb eng begrenzter Salzkonzentration lebensfähigen stenohalinen Arten und den euryhalinen Arten, die Salzkonzentrationen zwischen 0,3 % und 10 % vertragen. Salzpflanzen sind z. B. Arten der Gattungen Binse, Queller, Gänsefuß, Melde.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Salzpflanzen — Salzpflanzen, Pflanzen, welche Salze (bes. Chlornatrium, auch Jod u. Brommetalle) enthalten, daher zu ihrem Gedeihen derselben bedürfen u. deshalb in salzhaltigem Boden od. in salzhaltigen Gewässern wachsen. Die Landsalzpslanzen sind meist nicht… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Salzpflanzen — (Halophyten), biologische Pflanzengesellschaft, die an das reichliche Vorhandensein bestimmter Nährsalze, wie Chlornatrium, Calciumsulfat, Magnesiasalze u.a., im Boden gebunden ist. Sie treten außer an salzhaltigen Küsten und zerstreuten Stellen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Salzpflanzen — (Halophyten), nur in salzigem Erdboden oder salzhaltigem Wasser wachsende Pflanzen, wie die Seegräser (s.d.), Glaux, Cakile, Salsola u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Salzpflanzen — ⇒ Halophyten …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Salzpflanzen — Salzmiere (Honckenya peploides) Strand Aster (Aster tripolium) auf einer Sanddüne Salzpflanzen oder Halophyten bild …   Deutsch Wikipedia

  • Halophyt — Salzmiere (Honckenya peploides) Strand Aster (Aster tripolium) auf einer Sanddüne Salzpflanzen oder Halophyten bilde …   Deutsch Wikipedia

  • Halophyten — Salzmiere (Honckenya peploides) Strand Aster (Aster tripolium) auf einer Sanddüne Salzpflanzen oder Halophyten bilde …   Deutsch Wikipedia

  • Salzpflanze — Salzmiere (Honckenya peploides) …   Deutsch Wikipedia

  • Strandwiese — Salzwiese auf Juist (Lee Seite) im Mittelgrund, im Vordergrund grasbewachsener Deich Salzwiesen an der Ostküste …   Deutsch Wikipedia

  • Carolina-Diamantschildkröte — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.